AGB 


Das Unternehmen ING. Seminare, Mühlenstr. 25c, 52159 Roetgen, betreibt unter der Adresse www.ing-seminare.de eine Website / Internetplattform auf der Studenten & Schüler Seminare & Webinare buchen können.


1. ANWENDUNGSBEREICH

1.1 Die vorliegende allgemeine Geschäftsbedingung regelt das Verhältnis  zwischen ING. Seminare und den Nutzern.

1.2 ING. Seminare behält sich das Recht vor, die Nutzungsbestimmungen  jederzeit zu ändern, sofern dies den Nutzern zumutbar ist und sie  dadurch nicht unangemessen benachteiligt werden. Die Nutzer werden  zwei Wochen vor Inkrafttreten der geänderten Bestimmungen per E- Mail über die Änderungen informiert. Mit der E-Mail erhalten die Nutzer  zugleich auch den Text der neuen Nutzungsbestimmungen. Die Nutzer  sind berechtigt, der Geltung der neuen Nutzungsbestimmungen  innerhalb von vier Wochen nach Zugang dieser E-Mail zu. Auf das  Recht zum Widerspruch, die dafür geltende Frist und die Rechtsfolge  der Nichtausübung des Widerrufsrechts werden die Nutzer in der E-Mail  hingewiesen. Übt der Nutzer das Widerrufsrecht nicht aus, werden die  neuen Nutzungsbestimmungen nach Ablauf der zweiwöchigen Frist  Vertragsbestandteil.


2. ANMELDUNG & KOSTENBEITRAG

2.1 Die Teilnehmer können sich auf unserer Website, unter dem Punkt  „Anmeldung“ für ein Seminar bzw. Repetitorium oder einem Webinar anmelden.

2.2 Der Teilnehmer ist verpflichtet, sämtliche Angaben zu seiner Person  vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.

2.3 Der Kostenbeitrag zu den einzelnen Kursen kann unter der Rubrik "Kurse" und unter der Rubrik "Termine" entnommen werden.

2.4 Der Kostenbeitrag wird per Vorkasse bezahlt. Die Bankverbindung erhält der Teilnehmer nach der Anmeldung als "Anmeldebestätigung" per E-Mail zugeschickt. 

2.5 Der Teilnehmer erhält eine Anmeldebestätigung (kann ggf. bis zu 24 Stunden dauern) mit der genauen  Information über die Art der Veranstaltung, dem Veranstaltungsort und  der Uhrzeit. Bei einer Anmeldung für ein Webinar erhält der Teilnehmer die Zugangsdaten am Tag des Webinars (ca. 30 Minuten vorher) per E-Mail zugeschickt.

2.6 Durch das Absenden der Anmeldung kommt eine verbindliche  Zusage des Teilnehmers sowie ein Vertragsschluss mit ING. Seminare  zustande.

2.7 Hinweise zur Stornierung können unter Punkt 4 (Kündigung /  Stornierung) entnommen werden.


3. LEISTUNGEN

3.1 ING. Seminare bietet für Studenten Nachhilfe in Form von Seminaren bzw. Repetitorien und Webinaren an. Die von uns durchgeführten Veranstaltungen dienen zur Vertiefung der einzelnen Fächer durch kompetente Lehrkräfte.

3.2 Der Standort der Veranstaltung wird rechtzeitig per E-Mail bekanntgegeben. 

3.3 Sollte eine Veranstaltung von ING. Seminare aus wichtigen Gründen  ausfallen müssen  (z. B. Krankheit des Dozenten oder eine zu geringe  Teilnehmerzahl), werden die Seminarteilnehmer unverzüglich informiert.  Sollte der Kostenbeitrag bereits vorab bezahlt worden sein, so wird der Kostenbeitrag (abzüglich einer Buchhaltungspauschale von 2,50 €) innerhalb von 7 Werktagen auf das Konto des  Teilnehmers überwiesen.


4. KÜNDIGUNG / STORNIERUNG

4.1 Die Anmeldung zu einem Seminar erfolgt über unsere Plattform und  kann bis zu 5 Tagen vor der Veranstaltung storniert werden. Die  Stornierung muss per E-Mail direkt an info@ing-seminare.de erfolgen.

4.2 Der Kostenbeitrag wird im Falle einer fristgerechten Stornierung (siehe  unter 4.1), innerhalb von 7 Werktagen zurückerstattet, falls der Betrag  bereits vorab überwiesen wurde. Die Rückerstattung erfolgt abzüglich einer Buchhaltungspauschale von 2,50 €.


5. HAFTUNG

5.1 ING. Seminare übernimmt keine Haftung für Schäden die durch höhere  Gewalt entstanden sind.

5.2 ING. Seminare übernimmt keine Haftung für Schäden an der Hard- und  Software der Teilnehmer,   z. B. durch Übersendung von E-Mails und  Dateien.

5.3 ING. Seminare übernimmt keine Haftung für eine fehlerhafte Internetverbindung des Nutzers. Es wird für die Teilnahme an unseren Webinaren eine stabile Internetverbindung vorausgesetzt. 

5.4 Auf unseren Internet-Seiten befinden sich auch Links zu Partnerseiten  oder Drittanbietern (Werbung) im Internet. Wir weisen darauf hin, dass  wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der Seiten haben,  auf die innerhalb unserer Seiten verlinkt wird. Deshalb können wir auch  keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder  Qualität der dort bereitgestellten Informationen übernehmen. Vor  diesem Hintergrund distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen  Inhalten dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internet- Seiten enthaltenen Links zu externen Seiten und deren Inhalte.


6. DATENSCHUTZ

6.1 Im Rahmen der Registrierung auf der Plattform werden von ING.  Seminare personenbezogene Daten (wie Telefonnummer, E-Mail- Adresse, etc.) der Nutzer erhoben. Diese werden von ING. Seminare  lediglich für die Anmeldung genutzt.

6.2 ING. Seminare nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst  und wir halten uns deshalb strikt an die Regeln der  Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser  Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem  Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen  an Dritte weitergegeben.

6.3 ING. Seminare behält sich vor,  dem Nutzer per Email auf weitere  Veranstaltungen aufmerksam zu machen. Ein Widerspruch ist jederzeit  per E-Mail an info@ing-seminare.de möglich.


7. URHEBERRECHT / HANDELSMARKEN

7.1 Copyright 2019 ING. Seminare. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte,  Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien unterliegen dem  Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums.  Sie dürfen nicht zur Weitergabe oder für Handelszwecke kopiert. Sie  dürfen auch nicht verändert und auf anderen Web-Sites verwendet  werden. Einige Internet-Seiten von ING. Seminare enthalten auch  Material, das dem Urheberrecht derjenigen unterliegt, die dieses zur  Verfügung gestellt haben.

7.2 Wenn nicht anders gekennzeichnet, sind alle auf den Internet-Seiten  von ING. Seminare genannten Marken gesetzlich geschützte  Warenzeichen von ING. Seminare, dies gilt insbesondere für die  Programm- und Eventnamen sowie alle Logos und Embleme des  Unternehmens.